Ankumer Oktoberfest - Spende 2010

Bersenbrücker Kreisblatt am 05.12.10

2222,22 Euro als Spende für die DKMS

ANKUM. Den Erlös in Höhe von 2222,22 Euro aus dem Oktoberfest hat der Hartlager Fanclub (HFC) Ankum an die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) gespendet. Die Scheckübergabe an Renate Evers aus Merzen, Mitorganisatorin der „Hilfe für Rosa“, fand vor einigen Tagen statt. Weiterlesen...


Ankum-Online.de am 29.11.10

Der Erfolg des Ankumer Oktoberfestes hilft Rosa und anderen

Hartlager Fanclub Ankum übergab 2.222,22 Euro an die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS)

Ankum. Es ist anders als in den Jahren zuvor. Weil die Hilfe für die dreijährige und an Leukämie erkrankte Rosa aus Merzen sehr dringlich und kostspielig ist, und weil die  argen Sorgen der Eltern nur zu gut nachzufühlen sind,  teilten die Organisatoren des Ankumer Oktoberfestes den Festerlös diesjährig nicht auf und überwiesen gleich nach dem Fest eiligst einen beachtlichen Geldbetrag an die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS).  Weiterlesen...