Ankumer Oktoberfest 2012 sprengte alle Rekorde

Im vergangenen Jahr sprengte das mittlerweile auch von internationalen Gästen besuchte Ankumer Oktoberfest Rekorde: Mit einer noch nie dagewesenen Besucherzahl wurde mit dem „Feiern für einen guten Zweck“ und Dank der Unterstützung duch viele Sponsoren ein beeindruckender Spendenrekord aufgestellt.  Lesen Sie nochmals die Pressestimmen:

Aufgebrezelt fürs Ankumer Oktoberfest
1200 Gäste feiern ausgelassen
Aufgebrezelt fürs Ankumer OktoberfestAnkum. So ein Oktoberfest hat Ankum bislang noch nicht gesehen: 1200 Gäste auf dem Festzelt erlebten nach Angaben der Veranstalter eine Party der Superlative. Bis weit nach Mitternacht herrschte im Zelt auf dem Neuen Marktplatz Stimmung, Spaß und gute Laune – gepaart mit toller Musik vom Schützenmusikkorps Hartlage-Lulle und den „Hüttenstürmern“ (alias „Caddilac“).
spaceAnkumer Oktoberfest 2012:  Ein Meisterstück des HFC !
Größtes Oktoberfest im Nordkreis mit neuen Besucherrekord – Hotels ausgebucht – Stimmung absolut einzigartig – Bürgermeister grandios
Ankumer Oktoberfest 2012 sprengte alle RekordeAnkum. Nordkreis gib Obacht: In Ankum wurde die Latte für Oktoberfeste nochmals deutlich nach oben verlegt. Mit dem sechsten Ankumer Oktoberfest gelang dem Hartlager Fanclub (HFC) das Meisterstück,  rund 1200 Gäste von nah und fern unterzeichneten bis weit nach Mitternacht mit allerbester Stimmung und ausgelassener Gaudi.

Presseberichte zum Spendenrekord:

Weiß-blaue Gaudi des Hartlager Fanclubs bringt 6300 Euro für den guten Zweck
SpendenrekordAnkum. (to) Mit einer neuen Rekordspenden- summe warteten die Macher des Ankumer Oktoberfestes auf: 6300 Euro spendeten sie drei verschiedenen Einrichtungen. Diese stolze Summe stammt nicht allein aus dem Verkauf von Eintrittskarten für die blau-weiße Gaudi. Örtliche Betriebe ließen mit Zuwendungen den Spendenbetrag des Hartlager Fanclubs (HFC) aus Ankum in die Höhe schnellen.
spaceVon Herzen:  Reiche weihnachtliche Bescherung im Restaurant „Im Giersfeld“
Hartlager Fanclub überreichte eine neue Rekordhilfe des Ankumer Oktoberfestes.
SpendenrekordAnkum / Westerholte. „Unsere Hilfe ist die Hilfe vieler Spender“,  sagte Theo Dückinghaus gleich einleitend am Sonntagmorgen im Westerholter Restaurant „Im Giersfeld“. Nur dank der tatkräftigen und gern geleisteten Hilfe vieler örtlicher Betriebe und Unternehmen gesellte sich zum Ankumer Oktoberfest-Rekord 2012 auch ein neuer Rekord der Oktoberfesthilfe.  6.300 Euro konnte der Hartlager Fanclub nun für gute Zwecke auf gleich drei Empfänger verteilen.